Investieren in Bitcoin Euro: Sollten Sie in BTC/EUR investieren?

Bitcoin ist die größte und erste Krypto-Währung auf dem Markt, und nach 11 Jahren seit der Einführung von BTC ist Bitcoin weltweit verfügbarer und für KAUFEN leichter zugänglich geworden. Sie können USD zum Kauf und Verkauf von Bitcoin verwenden, aber Sie können auch BTC EUR Handelspaare kaufen und verkaufen. Menschen, die von Europa aus handeln, können jetzt wirklich die Vorteile des BTC-Handels mit der einheimischen Währung der Europäischen Union nutzen, während andere Fiat-Währungen ebenfalls für den Handel mit Bitcoin verwendet werden. Händler können auch eine Fiat-Währung zum Kauf von Bitcoin und eine andere zum Verkauf von BTC verwenden. Sie können zum Beispiel mit der Differenz der Wechselkurse spielen und Bitcoin mit USD kaufen und für EUR verkaufen. Lohnt es sich, in Bitcoin zu investieren, und sollten Sie im Jahr 2020 BTC kaufen? 

Cash for buying Bitcoin

Investieren in Bitcoin Euro Handelspaar: Was Sie wissen sollten 

Das Euro-Handelspaar Bitcoin wird derzeit zum Preis von 9.022 EUR gehandelt, mit dem jüngsten bescheidenen Anstieg von 0,5%. Die jüngsten Kursgewinne brachten das Top-Krypto zu den jährlichen Kursgewinnen von 21% und 5% in den letzten 30 Tagen. Der Wochenhöchstkurs des BTC EUR Handelspaares liegt bei 9.275 EUR und der Tiefstkurs bei 9.001 $, obwohl das Krypto einmal unter die Marke von 9.000 EUR fiel. Der niedrigste Preis für den Tag am Ende der ersten Oktoberwoche wird unter 9.000 EUR gesehen, bei 8.982 EUR. Der höchste Tagespreis liegt bei 9.070 EUR. Der US-Dollar-Gegenwert von Bitcoin liegt bei 10.597 $ und nähert sich damit 10.600 $ an, von wo aus die oberste Krypto für 11.000 $ gehen könnte. Momentan durchläuft Bitcoin häufige tägliche Veränderungen, fällt und steigt ebenfalls, zeigt jedoch immer noch positive Ergebnisse auf den Jahres- und Monatscharts. Von 28 Analysten betrachten 17 BTC als ein KAUFEN für den kurzfristigen Handel, von denen 9 neutral sind und HALTEN empfehlen und 2 Bitcoin als VERKAUFEN betrachten. Was die wöchentlichen Empfehlungen für Bitcoin betrifft, so halten 13 von 26 Analysten von Into the Block BTC für einen KAUF, und 9 sind neutral und empfehlen HALTEN. 4 Analysten sind der Meinung, dass BTC für die nächste Woche ein VERKAUF ist. In der 30-Tage-Handelsempfehlung von CoinGecko betrachten 10 von 19 Analysten Bitcoin als KAUFEN, 6 sind neutral und denken, dass BTC ein HALTEN ist, und 3 empfehlen, Bitcoin zu VERKAUFEN. 

Sollten Sie im Jahr 2020 in BTC investieren? 

Viele Analysten hoffen, dass Bitcoin nach der Halbierung, die im Mai 2020 stattfand, neue Höchststände erreicht. Die Dynamik nach der Halbierung könnte den Bitcoin-Inhabern beträchtliche Gewinne bringen, während der übrige Markt der Entwicklung von BTC folgen könnte. Der Bullenlauf nach der Halbierung kann zwischen einigen Monaten nach der Halbierung und bis zu einem Jahr dauern. Aus diesem Grund erwarten Analysten, dass der Top-Krypto bis spätestens Mai 2021 neue Höchststände erreichen wird.…